Referenzobjekt - Sihlporte 2012, Rückbau Stützen und Decken